Die Meistertask Zeitleiste – Lohnt sie sich?

Welchen Mehrwert stellt die Meistertask Zeitleiste dar und für wen ist diese sinnvoll? In diesem Mini-Review stelle ich Ihnen die Funktion der neuen Visualisierung vor und was Sie damit machen können: Die Meistertask Zeitleiste dient als zusätzliche Visualisierung zum virtuellen Kanban Board.

Meistertask * ist eine Task Management Software für die vereinfachte Kollaboration in Teams. Ein ausführliches und unabhängiges Review der Cloud-Anwendung beschreibt hier die Basisfunktionen, sowie Vorteile und Nachteile.

Mit der Meistertask Zeitleiste die Übersicht behalten

Um die Gesamtsicht auf ein Projekt oder Vorgehen kümmert sich oft nur der Projektmanager, Product Owner oder Produktmanager. Das Team arbeitet täglich mit dem Kanban Board und Aufgaben im Projekt. Durch die Arbeit in der Tiefe kann schnell den Überblick über das Projekt und die Zeitplanung verloren gehen. Gerade, wenn man sich in kurzen Wochensprints, wie z.B. bei Scrum üblich, von Inkrement zu Inkrement hangelt, liegt das große Ganze außerhalb der Sichtweite.

Die Meistertask Zeitleiste hilft den Überblick über die Timeline zu behalten
Die Meistertask Zeitleiste hilft den Überblick über die Timeline zu behalten. Gut an der Darstellung ist, dass die jeweilige Spaltenfarbe vom Kanban Board in der Zeitleiste genauso dargestellt wird.

Um mit der neuen Meistertask Zeitleiste die Übersicht im Projekt zu behalten, gibt es eine neue Zeitachse pro Board. Hier gibt es wenige aber wichtige Möglichkeiten:

  • Aufgaben vom Board per Drag+Drop auf die Zeitleiste ziehen
  • Dauer, Beginn und Ende der Aufgaben anpassen (Zeitleiste und Aufgabenbearbeitung)
  • Aufgaben über die Zeitleiste den Mitgliedern zuweisen

Mit der neuen Meistertask Zeitleiste kann man den Gesamtüberblick über das Projekt auch für das Team visualisieren. Meistertask selbst beschreibt die neue Funktionsweise hier im Online Tutorial.

Tipp
Mit ein paar Tricks kann man Meilensteinpläne, Projekt und Projektphasen in das Board einbauen. Einfach eine neue Liste ins Kanban Board integrieren und pro Meilenstein eine Aufgabe setzen (siehe auch Bild oben).

Die Grenzen der Meistertask Zeitleiste

Die neue Funktion ist aktuell noch sehr simpel gehalten. Man erhält nur eine zusätzliche Visualisierungsmethode für die Aufgaben auf dem Kanban Board. Auch wenn diese Visualisierung schon vielen Projekten weiterhelfen kann, so fehlen mir noch ein paar Funktionen und sind folgende Themen aufgefallen:

Die zeitliche Auflösung und Übersicht

Die Zoomstufe ist nur sehr begrenzt einstellbar. Die minimale zeitliche Auflösung liegt bei 3 Monaten in der Übersicht. Damit ist es nicht möglich längere Aufgaben gut darzustellen, was in größeren Projekten aber schon vorkommen kann. Die maximale Auflösung liegt auf Tagebasis, was für die meisten Teams ausreichen sollte.

DIY Projektportfolioplanung in Meistertask mit der Zeitleiste
DIY Projektportfolioplanung in Meistertask mit der Zeitleiste

Übergreifendes Feature für mehrere Boards

Aktuell ist nur die Darstellung der Zeitleiste auf Boardebene möglich. Hier wäre eine Darstellung mehrerer Boards sinnvoll, um auch verschiedene Projekte nebeneinander planen zu können. Das geht dann in den Bereich Projektportfoliomanagement und wäre eine zeitnahe Erweiterung wert. Aktuell ist nur die DIY Projektportfolioplanung über ein Board mit allen Projekten möglich (siehe Bild oben)

Pflege der Aufgaben

Die Information, wann eine Aufgabe erledigt werden muss, kann einem Meistertask nicht abnehmen. Hier gilt es die Aufgaben im Board alle zu pflegen, um eine gute Übersicht auf dem Board und im Projekt zu erhalten.

Kostenfaktor der Meistertask Zeitleiste

Die neue Funktion ist erst ab der Business-Preisstufe von Meistertask* verfügbar. Alle Nutzer mit dem kostenlosen Tarif oder dem Premium Modell müssen sich überlegen, ob das neue Feature sinnvoll und die Zusatzkosten Wert ist. Mehr zu den Preisstufen erfahren Sie hier im Review.

Aufgabe in Meistertask
Die Meistertask Zeitleiste ist nicht in der kostenlosen Version verfügbar

Fazit zur Meistertask Zeitleiste

Die Meistertask Zeitleiste ist ein neues Feature, auf dass viele Nutzer gewartet haben. Persönlich halte ich viel von einer zeitlichen Übersicht im Projekt, gerade auch für das umsetzende Team. Auch die Projektplanung kann durch die Zeitleiste vereinfacht werden, da man als Projektverantwortlicher schon beim Anlegen von Aufgaben die zeitliche Abfolge und Deadlines einplanen kann.

Meistertask * geht damit einen Schritt weiter von der Task Management Software hin zu einer umfassenderen Lösung für das Projektmanagement. Diese erste Version der Zeitleiste wird nicht die letzte sein. Als Cloud Software liegt Meistertask etwas daran, den Funktionsumfang kontinuierlich auszubauen.

Ob das zusätzliche Geld für den Business Tarif gerechtfertigt ist, muss jeder für sich und sein Team oder Unternehmen überlegen. Wer Meistertask bezahlt, aber im Premium Modell auch keinen Zugriff auf die Zeitleiste hat, kann sich ein Upgrade schon überlegen. Man kann sich alternativ auch mit externen Tools einen Überblick über die Zeitachse verschaffen, muss dann aber mehrere Tools pflegen (hier zwei Beispiele für kostenlose Projektplanung).

* = Provisionslink

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.